XMAS Flohmarkt im 25hours by Levi’s

25hours frankfurt

25 hours levis hotel

blogger-xmas-flea-market-frankfurt

blogger-xmas-flea-market

Vor ein paar Wochen war ich mal wieder in Frankfurt unterwegs. Grund war der Xmas Blogger Flohmarkt im 25hours Hotel by Levi’s. Dort war ich eingeladen, ein paar meiner Schätze an Euch zu verkaufen… für mich war das das erste Mal, dass ich Kleidung auf einem Flohmarkt verkauft habe!

Stattgefunden hat der Flohmarkt im Konferenzraum des 25hours Hotel im Bahnhofsviertel, welches genau die richtige Location dafür war. Das Hotel ist super cool, vielfältig und modern und hat deswegen super gepasst für so eine Bloggeraktion. Für die Besucher gab es natürlich auch Glühwein, Suppen, Gebäck und Weihnachtsmusik all day long… es war also genau die richtige Stimmung für etwas Weihnachtsshopping;)

25 hours faired verleih

25h levis zimmer

Travel-Blogger-Reisebericht

25h-Levis-Zimmer-side

Da ich eine etwas längere Anreise hatte, durfte ich zum Glück im Hotel schlafen. Im muss zugeben, als ich das Hotel zum ersten Mal gesehen bzw. gesucht hatte, ist es mir gar nicht sofort ins Auge gestochen, da es ganz anders, als alle anderen Hotels in diesem Viertel wirkt. Um ins Hotel zu gelangen drückt man erstmal auf einen roten Buzzer, damit sich die Schiebetüre zum Hotel öffnet. Dann kämpft man sich noch durch die roten Vorhänge, durch die man von außen nicht sofort ins Hotel hereinschauen kann. Am Eingang ist dann die Rezeption und das hoteleigene Restaurant Ima. Das 25hours by Levi’s ist wirklich super außergewöhnlich, flippig und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

Insgesamt gibt es 76 verschiedene Zimmer in den Größen M, L und XL sowie als Stockbett-Zimmer. Die 6 Etagen sind unterteilt in verschiede Jahrzehnte und die Zimmer sind in den verschiedenen Blautönen der Jeans-Waschungen gehalten, die in diesem Jahrzehnt in Mode war.

chez ima 25hours

Frankfurt-Levis

25hours levis restaurant

collage

Das Hotelrestaurant Ima ist auch nur zu empfehlen! Das Frühstück ist wirklich ultra lecker. Es gab verschiedene Säfte, Kuchen, türkisches Gebäck, Obst, Gemüse, Omelette und French Toast…alles was das Herz begehrt! Aber auch abends kann man dort leckere Burger essen und Cocktails schlemmen. Das Restaurant war wirklich immer sehr gut gefüllt, man musste sogar reservieren!

Ich habe mich wirklich super wohlgefühlt und der Flohmarkt hat mega Spaß gemacht! Außerdem war es schön, wieder ein paar neue Mädels kennen gelernt zu haben…Grüße an euch, an dieser Stelle;)

Photocredit: Heart of Holly, 25hours Hotel, Deliah Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *